Slowfood Kochmatinée

Slow Food-Kochmatinée in der VHS im Oktober: Slow Food Mitglieder kochen mit Interessierten ein Herbstmenü

Im Oktober werden wir wieder in der VHS Heidelberg mit unserer Sonntags-Matinee vertreten sein. Ein Team von vier erprobten Eventköchen: Jochen Bohlig, Stefan Lubritz, Michael Weller und Jürgen Traub und eine Slow Food-Organisatorin bereiten zusammen mit max. 10-15 Teilnehmern ein Herbstmenü in 4-5 Gängen zu. Zum Essen gehören dann auch noch die passenden Weine.
Dabei werden alle Register der Kochkunst gezogen. Wir werden aus dem Füllhorn des Herbstes schöpfen und mit so unterschiedlichen Produkten und Früchten wie Wild, Pilzen, Quitten, Nüssen, Äpfeln, Trauben, Kartoffeln, Kürbis und anderen saisonalen Gemüsen, aber auch mit Fisch und Muscheln Köstlichkeiten zaubern.
Sowohl Grundlagen des Kochens als auch raffinierte Zubereitungsarten werden demonstriert und natürlich verwenden wir ausschließlich Lebensmittel, die im Sinne von Slow Food gut, sauber und fair erzeugt wurden.

Info

Datum:
2019-10-06T11:00:00+02:00
Uhrzeit:
11:00 - 16:00 Uhr
Ort:
VHS Heidelberg (Bitte direkt bei der VHS Heidelberg anmelden,
Bergheimer Str. 76, 69000 Heidelberg
Maximale Teilnehmerzahl:
15
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
56,60 €

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen