Kochkurs Januar 2012

Phantasievoll Kochen mit Resten

Klar, jeder kauft mal zu viel ein. Manchmal sind die Augen eben größer als der Magen. Aber das alles jetzt wegwerfen? Keine gute Idee!

In den modernen Industrieländern werden sage und schreibe die Hälfte aller Lebensmittel weggeworfen. Gleichzeitig hungern fast eine Milliarde Menschen weltweit. Diese wahrlich erschreckende Tatsache hat uns im Herbst dieses Jahres der neue Film "TASTE THE WASTE" von Valentin Thurn eindrucksvoll vor Augen geführt (wir zeigten ihn in Zusammenarbeit mit Feinkost Dreißig und dem Alten Gasometer am 08.11. in Zwickau). 

Dabei kannten noch unsere Großeltern zahllose Rezepte, wie man aus altbackenem Brot und Semmeln, Wurst- und Bratenresten herzhafte und dabei raffinierte Gerichte zaubern kann. Waren viele altbackene Brötchen im Hause hat meine niederbayerische Großmutter z.B. öfter einen herzhaften "Semmelschmarrn" gezaubert, den man übrigens auch als Süßspeise reichen kann. Sie konnte mir kaum eine größere Freude machen! Auch die neapolitanische Pizza ist ein solches traditionelles "Restegericht" - Teig bereiten und alles drauflegen, was Kühlschrank und Vorratskammer hergeben. Das ist Slow-Food im besten Sinne: mit Respekt vor dem Lebensmittel und vor den Händen, die es hergestellt haben. 

Ob pikante Eintöpfe, Aufläufe, Gebratenes, Überbackenes, Knödel oder Rösti - der Kunst des kreativen Kochens mit Resten wollen wir an diesem Abend fröhnen. Haben Sie einen guten Tipp beizusteuern? Wir freuen uns über regen Rezepteaustausch. 

Silke Arnold-Hösel, 28.12.2011 

Anmeldung

Info

Datum:
2012-01-30T19:00:00+01:00
Uhrzeit:
19:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Hotel und Restaurant Bock,
Oberer Gutsweg 17c, 09212 Limbach-Oberfrohna
Maximale Teilnehmerzahl:
15
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
40,00 EUR, für Slow-Food-Mitglieder 35 EUR
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen