Pfingstpartie

Pfingstpartie für die ganze Familie - Eine kulinarische Wanderung durchs Tal der Rochlitzer Mulde

Im malerischen Rochlitzer Muldental liegt ein ganz besonderer landwirtschaftlicher Betrieb: das Landgut-Chursdorf. Kenner unter uns wissen sofort, was uns hier Besonderes erwartet. Feinste Spezialitäten vom Wasserbüffel, leckerer Käse, kräftige Büffelwurst, zartes Büffelfleisch, frische Milch, Quark oder Joghurt - mit einigen dieser Spezialitäten waren die einfallsreichen Chursdorfer sogar schon zweimal auf der Slow-Food-Messe präsent.
Wer nun gern einmal "hinter die Kulissen" schauen möchte, sei herzlich zu unserer Pfingstpartie ins Muldental eingeladen.

Wir treffen uns 10.00 Uhr auf dem Landgut (Parkplätze ausreichend vorhanden). Nach der Besichtigung von Hof und Käserei probieren wir die ersten Spezialitäten und schulen ein wenig unseren Geschmackssinn bei einer kleinen "Blindverkostung" (denn auf dem Landgut wird auch Milch von Kühen und Ziegen verarbeitet!). Anschließend starten wir in Begleitung eines waschechten Försters zur Wanderung vorbei an der "Höllmühle" direkt nach "Amerika". Dort besichtigen wir das technische Denkmal "Wasserkraftwerk" und wandern dann entlang der Mulde in Richtung Rochsburg, wo uns ein Picknick mit Kesselgulasch vom Büffel und weiteren Leckereien erwartet. Wir haben hier Zeit, die Rochsburg zu besichtigen, oder einfach am Fluss zu sitzen und die herrliche Landschaft zu genießen...
Gegen 16.00 Uhr wandern wir zurück zum Landgut.

Info

Datum:
2008-05-12T10:00:00+02:00
Uhrzeit:
10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Landgut Chursdorf; Rochlitzer Muldetal,
Landgutweg 25, 09322 Penig, OT Chursdorf
Preis (EUR):
20
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen