Bioland-Hof Stotz

Besuch auf dem Bioland-Hof Stotz

con_tue_b288-res_lamm.jpg

.

Wir besuchen den Bioland-Hof unserer Mitglieder Melanie und Jürgen Stotz.

Beginn: 15:00 Uhr
- Treffpunkt (für Wanderer): Parkplatz Ameisenpfad ( Anfahrt über Lichtenstein- Holzelfingen, weiter auf L 387 Richtung Großengstingen, nach ca. 2 Km auf rechter Seite)
- Treffpunkt für „Nichtwanderer“ direkt bei Familie Stotz, Sankt-Blasius-Strasse 14, 72805 Lichtenstein, (Parkmöglichkeit nach 100m)
Führung durch Herrn Stotz, entlang des Albtraufs mit wunderbarer Aussicht ins Echaztal. Weiter geht es zu seinen Schafen und Feldern bei denen er uns einige Erläuterungen zu seiner Arbeit gibt.
Eintreffen bei Familie Stotz gegen 17:00Uhr
„Nichtwanderer“ können einen kleinen Spaziergang zum Albtrauf machen.
Bei schönem Wetter Aperitif im heimeligen Stotz’schen Garten. Danach, der kühlen Albnächte wegen, Bewirtung im idyllischen Fachwerkhaus durch Familie Stotz mit Leckereien rund ums Lamm. Für Getränke ist selbstverständlich auch gesorgt. Die Kosten werden umgelegt.

.

Wer möchte kann im Gasthof Rose in Holzelfingen übernachten und am Sonntag auf eigene Faust die Reutlinger Alb erkunden (Tipps werden gerne gegeben).

INFOS + ANMELDUNG

Info

Datum:
2008-06-21T00:00:00+02:00 - 2008-06-22T23:59:59.999999+02:00
Uhrzeit:
00:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Bioland-Hof Melanie und Jürgen Stotz,
St.-Blasius-Str. 14, 72805 Lichtenstein - Holzelfingen
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen