Buckower Gartentage

Ein Frühlingstag in Buckow

con_bol-281_x_copy-of-brecht-01.jpeg

Bert Brecht erwählte Buckow in der Märkischen Schweiz zu seinem bukolischen Ort der Sehnsucht, schrieb hier seine "Buckower Elegien". Ein wenig von der Atmosphäre des Ortes spiegelt der nunmehr achte Gartentag im Schlosspark wider. Neu ist, dass es nicht nur um Pflanzen sondern auch Nahrungsmittel aus der Region geht. Deshalb wird sich Slow Food zusammen mit Sonja Moor Landbau an einem Stand präsentieren.

Termin

Anschließend (um 17.30 Uhr) führt das Convivium in der Feldsteinscheune des Bergschlösschens die Jahres-Mitgliederversammlung durch und beendet den Tag in geselliger Runde. Dazu haben die Mitglieder eine gesonderte Einladung erhalten.

Info

Datum:
2012-05-20T10:00:00+02:00
Uhrzeit:
10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Schlosspark,
, 15377 Buckow (Märkische Schweiz)
Preis (EUR):
3 Euro Eintritt, bis 16 Jahre frei

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen