VHS-Kurs: Zwischen Schwarzwaldhaus und Flüssigrauch - Die Kunst des Räucherns

Markus Dirr, Metzgermeister
In der Seminarreihe "Hörsaal Wurstküche" geht es diesmal um das Räuchern von Schinken, Fleisch und Wurst. Metzgermeister Dirr zeigt seine verschiedenen Räucherkammern, entzündet ein Rauchfeuer und erklärt die unterschiedlichen Arten zu Räuchern: Wann verwendet man Kaltrauch, wann räuchert man warm, wann setzt man Heißrauch ein, wie wirkt sich das jeweils aus etc.? Zum Abschluß gibt es Heißgeräuchertes mit Kartoffelsalat und verschiedene andere geräucherte Produkte, auch gibt der Dozent (Schüler von Witzigmann) wertvolle Tipps für die häusliche Küche. Die Verkostung wird von Weinen des Weinguts Bernhard Huber aus Malterdingen begleitet. -- Bitte beachten Sie: Der Veranstaltungsort ist nicht beheizt!

Zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften bitte bei der Anmeldung angeben, ob Plätze für Mitfahrer vorhanden sind.

Anmeldung

Anmeldung bei der VHS Freiburg, Telefon (07 61) 3 68 95 10 oder online.

Info

Datum:
2012-04-19T18:30:00+02:00
Uhrzeit:
18:30 - 23:59 Uhr
Ort:
Metzgerei und Wursterei Peter Dirr,
Königschaffhauserstrasse 17, 79346 Endingen
Maximale Teilnehmerzahl:
20
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
30€

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen