VHS: Zwischen Broiler und Kaninchen

VHS-Kurs: Zwischen Broiler und Kaninchen — Die Zubereitung von Geflügel in der klassischen Küche.

Markus Dirr, Metzgermeister
In der Seminarreihe "Hörsaal Wurstküche" geht es diesmal vor allem um Geflügel, aber auch um Stallhase oder Kaninchen.

Herr Dirr zeigt worauf es ankommt, ob Stubenküken, Kapaun, Broiler, Suppenhuhn oder Kaninchen. Woran erkennt man die Frische und Qualität des Fleisches. Im Ganzen braten oder doch zerlegen, wenn ja aber wie? Wie schützt man das Fleisch beim Garen vor dem Trocken werden?

Geflügel hat mehr zu bieten als Brustfleisch und „chicken wings“, was macht man aus den Resten?

Auf all diese Fragen gibt uns der Dozent, als Schüler des Herrn Witzigmann, routiniert Antwort und wie immer nehmen wir viele wertvolle Tipps mit nach Hause.

Zum Abschluß gibt es Hühnersuppe, Brathähnchen mit Reis und Frühjahrssalat.

Die Verkostung wird von Weinen des  Weinguts Arndt Köbelin aus Eichstetten begleitet.
Bitte beachten Sie: Der Veranstaltungsort ist nicht beheizt!

Zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften bitte bei der Anmeldung angeben, ob Plätze für Mitfahrer vorhanden sind.

Anmeldung nur noch auf Warteliste

Anmeldung bei der VHS Emmendingen, Telefon Tel. (07641) 9225 25 oder online.

Info

Datum:
2014-01-28T18:30:00+01:00
Uhrzeit:
18:30 - 23:59 Uhr
Ort:
Metzgerei und Wursterei Peter Dirr,
Königschaffhauserstrasse 17, 79346 Endingen
Maximale Teilnehmerzahl:
20
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
32 €

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen