VHS: Vom geflügelten Braten bis zum Kaninchen

VHS-Kurs: vom geflügelten Braten bis zum Kaninchen mit Metzgermeister Markus Dirr

Mit Verkostung und Weinprobe
Markus Dirr, Metzgermeister, Koch
Geflügel allgemein, aber auch Kaninchen oder Stallhase, sind Themen dieses Kurses. Markus Dirr zeigt, worauf es ankommt bei Gans, Ente, Stubenküken, Kapaun, Poularde, Wachtel, Taube, Suppenhuhn oder Kaninchen. Woran erkennt man Frische und Qualität des Fleischs? Im Ganzen braten oder doch zerlegen, wenn ja, wie? Wie schützt man Fleisch beim Garen vor dem Trockenwerden? Füllung ja oder nein? Auf diese und weitere Fragen gibt uns Markus Dirr routiniert Antwort und wie immer nehmen wir viele wertvolle Tipps mit nach Hause. Die Verkostung wird von Weinen des Weinguts Dr. Heger aus Ihringen begleitet

Bitte beachten Sie:

Der Veranstaltungsort ist nicht beheizt!

Anmeldung ab September bei der VHS Freiburg

Anmeldung

Anmeldung bei der VHS Freiburg, Telefon (07 61) 3 68 95 10 

Info

Datum:
2016-11-10T18:30:00+01:00
Uhrzeit:
18:30 - 21:30 Uhr
Ort:
Metzgerei und Wursterei Peter Dirr,
Königschaffhauserstr. 17, 79346 Endingen
Maximale Teilnehmerzahl:
20 Personen
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
38 € inkl. Speisen und Getränke

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen