20160319 Produzentenbesuch

Die kulinarische Seite des "Alten Schlachhofs"

Ein Produzentenbesuch ungewöhnlicher Art: Nach der Schliessung des früheren Karlsruher Schlachthofes haben sich auf dem Gelände bereits viele Freischaffende und Firmen aus der sog. "Kreativwirtschaft" angesiedelt, wie von der Stadt Karlsruhe im Rahmen der Stadtentwicklung geplant. Das Thema Lebensmittel ist aber auch noch nicht ganz verschwunden aus diesem Areal: Es haben sich auch einige Lebensmittelverarbeiter und Gastronomie auf dem alten Schlachthof angesiedelt. Einige davon werden wir auf unserem geführten Rundgang näher kennen lernen.

Auf einer Internetseite der Stadt Karlsruhe gibt es einige weitere Hinweise zum heutigen "Alten Schlachthof":

Programm "Kulinarischer Schlachthof"

Folgendes Programm-Stationen sind für unseren Besuch des "kulinarischen Schlachthofs" geplant:

15.30 Uhr "Espresso Tostino"

16-17.30 Uhr Führung über den "alten Schlachthof" mit Stattreisen

17.30 Uhr Carls Wirtshaus mit Craftbeer-Verkostung 
   (Aperitif und Vorspeise)

+/- 18.30 Uhr "Aurum"                                                 
   (Hauptspeise und Wein)

20.30 Uhr "Im Schlachthof"
   Herr Schäuble stellt das Gin-, Whisky- und Rumangebot vor   
   (Nachtisch)

Im Preis von 15 € / Person (Nicht-Mitglieder + 5 €) sind die Kosten für die Führung über den alten Schlachthof und für die Craft-Beer-Verkostung in Carls Wirtshaus enthalten. Jeder weitere Verzehr von Speis & Trank ist jeweils einzeln mit dem Gastronomen bzw. dem jeweiligen anderen Gastgeber abzurechnen; wir haben allgemein vor, an drei verschiedenen Stellen jeweils eine Vorspeise, eine Hauptspeise und ein Dessert zu essen (was natürlich nicht obligatorisch ist).

Anmeldung

Info

Datum:
2016-03-19T15:30:00+01:00
Uhrzeit:
15:30 - 23:59 Uhr
Ort:
Konversionsgelände "Alter Schlachthof",
Schlachthofstr., 76133 Karlsruhe
Maximale Teilnehmerzahl:
15
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
15 € / Person (Nicht-Mitglieder + 5 €) für Führung + Craft-Beer-Verkostung
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen