Wildkräutertour auf Schloss Türnich bei Kerpen

Wir sind wieder mit Kräuterpädagogin Tine Knauft unterwegs, in diesem Jahr im Herbst.

Bei unserer Wildkräutertour werden essbare Wildpflanzen und -kräuter gesammelt und deren Verwendung und Anwendung genau erklärt. Im praktischen Teil der Kräuterwerkstatt stellen wir Kräuterzubereitungen her, die nicht viel Küchenausrüstung brauchen.

Der Herbst ist die Zeit der Früchte, Samen und Wurzeln. Am Ende nimmt jede*r ein bis zwei eigens hergestellte Kräuterprodukte mit nach Hause. Etwas Kulinarisches und eine Beinwellsalbe sind geplant, damit wir gut durch den Herbst kommen. Es gibt viel zu entdecken! Alle Zutaten und Rohstoffe sind immer ökologischen Ursprungs!

Aufgrund der aktuellen Hygienebedingungen sind Verkostungen leider nicht umsetzbar.

Rundgang und Workshop dauern ca. 4 Stunden.

Wer möchte, kann sich danach einem gemeinsamen Besuch im Schlosscafé anschließen.

Der Workshop ist geeignet für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene.

Bitte festes Schuhwerk und geeignete Kleidung tragen.

Anmeldung bis zum 27.09.20 bei Anne Fuentes mit dem Formular. Die Bankverbindung für die Überweisung des Teilnahmebeitrags kommt per Mail.

Info

Datum:
2020-10-04T11:00:00+02:00
Uhrzeit:
11:00 Uhr
Ort:
Schloss Türnich,
Schloss Türnich 1, 50169 Kerpen
Preis (EUR):
45,- für Mitglieder, 50,- für gern gesehene Gäste
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Zur Anmeldung

Inhaltspezifische Aktionen