Schlachtfest - from Nose to Tail

Wir laden euch recht herzlich zu unserem diesjährigen Schlachtfest ein. In der Bio Waldfleischerei Galla schlachten wir ein Schwein aus regionaler Aufzucht und verarbeiten es komplett.

Wir schlachten ein Schwein!

leipzig-dsc_0900.jpg

Schweineschlachtung und -verarbeitung in der Waldfleischerei Galla

Aus welchen Teilen besteht ein Schwein und zu welchen Produkten kann es verarbeitet werden? Alles über Fleisch und Wurst erfahren und selbst mit anpacken. Dies können Sie wieder am 02.02.2019 von 5.30 bis ca. 16 Uhr. Wir schlachten ein Schwein aus regionaler Aufzucht, welches nach den Kriterien von Slow Food aufgewachsen ist und verarbeiten es unter Verwendung von Biorindfleisch vom Biohof Barthel. Der Teilnahmepreis beträgt 40,- Euro/pro Person für Mitglieder und 45,- Euro/pro Person für Nichtmitglieder. Gewünschte Fleisch- und Wurstpakete können nach Kilopreis/Herstellungspreis vor Ort gekauft werden. Besondere Wünsche werden nach Möglichkeit berücksichtigt. Diese können Sie nach Ihrer Anmeldung an bGVpcHppZy1oYWxsZUBzbG93Zm9vZC5kZQ== weitergeben. Der Teilnahmepreis ist vorab zu überweisen. Die Kontodaten werden nach Anmeldung per Mail an die Teilnehmer übermittelt. Die Anmeldung bitte über www.slowfood-sachsen.de/Termine.

Anmeldung

Info

Datum:
2019-02-02T05:30:00+01:00
Uhrzeit:
05:30 - 16:00 Uhr
Ort:
Bio Waldfleischerei Galla,
Am Depot 1, 04480 Elsnig
Maximale Teilnehmerzahl:
15
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
45,- pro Person, für SF-Mitglieder 40,-
Öffentliche Verkehrsmittel:
nein
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Zur Anmeldung