05.05.2019 - Wildkräuter-Picknick in Ernas Garten - Leipzig

Ihr habt 20.000 verschiedene Bärlauchprodukte satt? Kennen Gundermann aus dem Radio, wussten aber nicht, dass man es essen kann? Was ist mit Sauerampfer, Wiesenlabkraut, Kaviar von der Großen Brennessel? Fast vergessene Wildgemüse, Kräuter, Blüten und andere natürliche Geschmacksverstärker warten darauf, entdeckt zu werden!

Wir unternehmen eine Exkursion mit Chantal & Thomas ins angrenzende Stötteritzer Wäldchen: Die Herausforderung hier... etwas anderes als Bärlauch zu finden! 

Zurück in Erna´s Garten entdecken wir essbare Blüten und Slow Flowers. Im Anschluss wird Entdecktes und Gesammeltes in einer Wald-& Wiesenküche verarbeit, verkostet und gemeinsam gekocht. Aus verschiedenen Leipziger Mehlen wird frische Pasta hergestellt und mit gesammeltem Grün, Böhmischen Verpeln (eine Art Morchel), sächsischem "Berchgäse" und Öl vom Huttenberg serviert. Auch der Bärlauch wird nicht vergessen: wir erhalten Tipps & Tricks zur Verwendung & Haltbarmachen ohne Geschmacksverlust. Zum Mitnehmen!

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit zum Erwerb von "Slow Flowers", Jungpflanzen und Balkon-Wildkräutern!

Mitzubringen sind: Gummistiefel, Körbchen, Schere und ein frohes Gemüt!

Info

Datum:
2019-05-05T10:00:00+02:00
Uhrzeit:
10:00 - 14:00 Uhr
Ort:
Erna´s Garten,
Oststr. 115, 04299 Leipzig-Stötteritz
Maximale Teilnehmerzahl:
40
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
25,- € p. P. (20,- € p. P. für SF-Mitglieder)
Öffentliche Verkehrsmittel:
S-Bahn-Haltestelle Anger-Crottendorf (S1, S2, S4) Buslinie 60, 72, 73

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen