Wildkräuterwanderung - wie schmeckt der Frühsommer?

Wildkräuterwanderung - wie schmeckt der Frühsommer?

Im Mittelpunkt dieser Führung von Iris Bein, einer zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin sowie Kräuterexpertin, stehen essbare Kräuter und Blüten. Diese frühen Pflanzen sind nicht nur sehr schmackhaft, sondern zeichnen sich auch durch einen besonders hohen Vitamin- und Mineralgehalt aus. Wir erfahren, wie diese Kräuter bestimmt sowie in der Küche verwendet werden können und erhalten Informationen über Heilkräfte und Mythologie.

Etwa zwei Stunden sind wir am Rande des Süseler Sees unterwegs und machen es uns am Ende nach der Zubereitung einer kleinen Kostprobe mit Blick auf den Süseler See gemütlich. Sollten sich genügend Interessierte finden, könnten wir danach in einem kleinen Restaurant in Haffkrug ein extra für uns zubereitetes Kräutermenü zu uns nehmen.

Termin: Samstag, d.12.06.2010 von 15-17 Uhr

Kosten: 180 € für die Gruppe (10-25 Teilnehmer)

Treffpunkt: Bushaltestelle vor der Süseler Kirche, An der Bäderstraße (wetterfeste Kleidung, evtl. mit Lupe, Schere oder Messer ausgestattet)

Anmeldung (für Führung/Restaurantbesuch) : Bis zum 12.05 bei Bärbel Kampen (be.ka@t-online.de)

Anmeldung

Info

Datum:
2010-06-12T15:00:00+02:00
Uhrzeit:
15:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Bushaltestelle vor der Süseler Kirche, An der Bäderstraße ,
,
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen