Bienenzentrum

Bienenzentrum Lauf (AUSGEBUCHT)

con_n_b288-68174_web_r_k_b_by_verena_n._pixelio.de.jpg
Bild: Verena N.  / pixelio.de
Für den Fortbestand unserer natürlichen Lebensgrundlagen sind die Bienen von existenzieller Bedeutung. Wir wollen uns von einer erfahrenen Imkerin, Frau Hedwig Wörrlein, in die Geheimnisse der arbeitsamen Insekten einweihen lassen. Die Imker des Bienenzentrums sind biozertifiziert.
 
Wir treffen uns am Samstag, 17. Juni 2017 um 15:00 Uhr am Bienenzentrum Lauf Kunigundenberg 2, 91207 Lauf a.d.Pegnitz ; ausreichend Parkplätze stehen unmittelbar vor dem Bienenzentrum zur Verfügung.
 
Hedwig Wörrlein führt uns zunächst durch die faszinierende Welt der Bienen; anschließend folgen wir ihr ins ca. 3 km entfernte Rückersdorf um uns von der Imkerin den Naturwabenbau bei ihren eigenen Völkern erklären zu lassen. Es bleibt aber nicht bei der Theorie, sondern wir schleudern auch das wertvolle Gold und schließlich erhält jeder zahlende Teilnehmer ein Glas Honig.
Bitte bei der Anmeldung angeben z.B. 2E 1K für Erwachsenen und Kind.

Anfahrthilfe hier

Anmeldung

Info

Datum:
2017-06-17T15:00:00+02:00
Uhrzeit:
15:00 - 18:00 Uhr
Ort:
Bienenzentrum Lauf,
Kunigundenberg 2, 91207 Lauf
Maximale Teilnehmerzahl:
15
Anzahl freier Plätze*:
Nur noch wenige freie Plätze
Preis (EUR):
6 € für Mitglieder+++ 7 € für Nichtmitglieder +++ Kinder frei
Öffentliche Verkehrsmittel:
www.vgn.de
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen