Gemeinsam zum Markt des guten Geschmacks!

Der Markt des guten Geschmacks ist die deutsche Ausgabe des Salone del Gusto in Turin, es ist die erfolgreiche Leitmesse von Slow Food Deutschland. Hier stehen vier Tage lang regionale, nachhaltig und handwerklich erzeugte Lebensmittel im Mittelpunkt, vorgestellt von etwa 550 Ausstellern. Freude am Kochen und bewusstem Genießen sowie die Wertschätzung der Esskulturen sind die tragenden Säulen der Messe. Die Besucher kommen persönlich mit Erzeugern und Lebensmittelhandwerkern zusammen, die im gewöhnlichen Konsumentenalltag anonym bleiben. Zur Messe zugelassen werden ausschließlich Aussteller, die sich nach dem Grundsatz „gut, sauber, fair“ den hohen Slow Food Qualitätskriterien unterwerfen. Brot und Getreideerzeugnisse, Molkereiprodukte, Obst & Gemüse, Fisch, Schinken & Wurstwaren, Feinkost, Öle, Essige & Kräuter und Süßwaren sind nur in bester Qualität vertreten. 

Gemeinsam reisen macht mehr Spaß und mit dem Bus brauchen Sie beim Verkosten von Wein, Bier, Obstbränden oder auf den Sonderschauen Continental Whisky und Gin Corner nicht an den Führerschein zu denken.

Wir starten um 8 Uhr am Bahnhof Heilsbronn, er ist aus Richtung Nürnberg bzw. Ansbach hervorragend erreichbar. Fragen zu Tickets beantwortet Torsten (bnVlcm5iZXJnQHNsb3dmb29kLmRl) gerne.

Nebenher finden auf dem Gelände neun weitere Messen statt, die Eintrittskarte gilt auch hierfür. Es wird also nicht langweilig!

Auf eine Einkehr auf der Rückfahrt verzichten wir nach der Vielzahl an geschmacklichen Erlebnissen, machen Sie den Bus zum Picknick!

Info

Datum:
2019-04-28T08:00:00+02:00
Uhrzeit:
08:00 - 21:00 Uhr
Ort:
Treffpunkt: Bahnhof Heilsbronn,
, 91560 Heilsbronn
Preis (EUR):
54 Euro inklusive Busfahrt & Eintrittskarte (ab 20 TN dann nur 44,-)
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen