Neumarkter Lammsbräu

(Das Mindestalter für Besucher beträgt 14 Jahre!)

ENTFÄLLT - NEUER TERMIN GEPLANT - Besichtigung der Neumarkter Lammsbräu

VERANSTALTUNG WIRD VERSCHOBEN!
mit Vortrag von Herrn Dr. Ehrnsperger
für die Teilnehmer der Slow Food Sonderveranstaltung 
 
Themenschwerpunkte:
 
Nach der Begrüßung werden wir mit einem Kurzfilm in die Welt des ökologischen Bierbrauens eingeführt und hören etwas über 
  • Grundzüge des ökologischen Landbaus
  • Technologie der Malz- und Bierherstellung
  • Ökologische Unternehmensführung (Nachhaltigkeit, Öko-Controlling, Öko-Bilanz)
  • Vermarktung ökologischer Lebensmittel, Öko-Marketing;
  • Gesunde Ernährung / gesunde Getränke

Auf Wunsch kann für unsere Gruppe auch eine warme Mahlzeit in einem Neumarkter Gasthof organisiert werden.
Falls daran Interesse besteht, bei der Anmeldung bitte hinter der Personenzahl ein „M“ hinzufügen.
 

Den Betrag aus der Brauereibesichtigung spendet die Neumarkter Lammsbräu in voller Höhe dem Landschaftspflegeverband Neumarkt. Dieser fördert damit Umweltprojekte, wie zum Beispiel das Anlegen von Streuobstwiesen oder der Renaturierung von Flussläufen. Somit tragen Sie mit Ihrem Besuch bei der Neumarkter Lammsbräu zum nachhaltigen Umweltschutz bei.
 
Im Anschluss werden uns bei einem Rundgang durch Mälzerei, Brauerei und Abfüllanlage die verschiedenen Stationen des Brauprozesses gezeigt und auf die Feinheiten und Besonderheiten des ökologischen Brauens hingewiesen.
Ein kleiner Imbiss (Bio-Brot und Bio-Aufstriche oder frische Bio-Dinkelbrezen) mit Bierprobe bilden den Abschluss der Veranstaltung.

Veranstaltungsort: Neumarkter Lammsbräu

Anmeldung

Info

Datum:
2010-04-24T10:00:00+02:00
Uhrzeit:
10:00 - 12:30 Uhr
Ort:
Neumarkter Lammsbräu, Gebr. Ehrnsperger e.K,
Amberger Straße 1, 92318 Neumarkt
Preis (EUR):
7,50 € für Mitglieder inkl. Bierprobe / 10,00 € für Nichtmitglieder inkl. Bierprobe
Öffentliche Verkehrsmittel:
WEGBESCHREIBUNG UND PARKMÖGLICHKEITEN:+++ MIT DEM AUTO:Neumarkt liegt ca. 40 km südöstlich von Nürnberg. Sie erreichen Neumarkt am besten über die A3(Autobahn Nürnberg - Regensburg), Ausfahrt Neumarkt, danach rechts der 299a folgend bis zur 299, dann wieder rechts in Richtung Neumarkt. An der ersten Ampel biegen Sie links ab in Richtung Stadtmitte. Folgen Sie der Hauptstraße (Amberger Straße), bis Sie ca. 50 m nach der 3. Ampel auf der rechten Seite bereits das Brauereigelände und den betriebseigenen Parkplatz sehen. Die Brauereieinfahrt befindet sich rechter Hand in der Altdorfer Straße Nr. 1 (rechts an der 4. Ampel abbiegen). Aus Platzgründen bitten wir Sie, Ihre Fahrzeuge NICHT im Brauereihof zu parken, sondern auf dem Brauereiparkplatz in der Amberger Straße! +++ MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN: Bahnstrecke Nürnberg – Regensburg, Haltestelle Bahnhof Neumarkt i.d.OPf. Mit dem Stadtbus Neumarkt: Buslinie 563 oder 573 bis Haltestelle Dammstraße (detaillierte Fahrpläne finden Sie unter http://www.swneumarkt.de stadtbusse.html ). Von der Haltestelle aus sehen Sie bereits den markanten Ziegelschlot der Neumarkter Lammsbräu. Zugang zur Brauerei über das Brauereitor in der Altdorfer Straße 1. +++ FUßWEG VOM BAHNHOF: Entlang der Bahnhofstraße in Richtung Stadtmitte, über die große Kreuzung zum oberen Markt, am Rathaus vorbei zum unteren Markt, durch das Stadttor und danach rechts auf die Dammstraße (Hauptstraße). Diese Straße folgend nach ca. 500 m links erreichen Sie die Brauerei (von weitem können Sie schon den markanten Ziegelschlot erkennen). Dauer des Fußmarsches ca. 15 Minuten
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen