Spätburgunder

AUSGEBUCHT !!!

Spätburgunder total - AUSGEBUCHT

am Freitag, den 22.01.2010 im Restaurant und der Vinothek „La Corona“ Große Weine, kleine Sünden in Ansbach

 
Sie ist die Diva unter den internationalen Rotweinreben. Seit sich der dezente, bisweilen auch herbe Charme des Pinot Noir nicht nur in Fachkreisen immer größerer Beliebtheit erfreut, wächst die Zahl der Freunde dieser großen Rotweinsorte unaufhaltsam. Dabei erschließt sich dem Weinfreund der subtile Charakter dieses eher hellfarbenen Rotweins nicht so leicht. Im zarten Bukett finden wir vielfältige Duftnuancen à la Himbeeren, Herzkirschen und Mandeln, aber zuweilen auch etwas seltsam anmutende Assoziationen wie Unterholz, Moos und Pilze; ja mancher glaubt sogar „Pferdeschweiß“ zu erschnüffeln. Insgesamt eine hoch interessante Rebsorte, auf die wir in Deutschland zu Recht ganz große Hoffnungen setzen, die man aber in ihrer Komplexität sowohl als Winzer, als auch als Weinfreund erst erleben muss, um sie komplett erfassen zu können. So „zickig“ sie ist, so hervorragend lässt sie sich von Meisterhand in allen Richtungen, Stilen und Nuancen ausbauen. Vom Sekt bis zum Süßwein reicht die breite Palette, die wir an Hand von 6-8 Beispielen aus deutschen Landen erfahren wollen. Dazu wird uns ein 4-gängiges Menü aus unseren heimischen Wäldern serviert.

„Die Weinkarte des Restaurants „La Corona“ Ansbach gehört zu den 50 BESTEN IN DEUTSCHLAND“ („Der Feinschmecker“)

„Das alte Stadtpalais derer von Seckendorff birgt eine Vinothek mit Restaurant und unter den 1.200 Weinen viele Gewächse bester Herkunft.
Die Kombination von Gastronomie und Weinverkauf – hier ist sie perfekt gelungen.
Der freundliche, unaufdringliche Empfang, die ausführliche Beratung und Preise mit Augenmaß schaffen Vertrauen.
Besucher sollten die gute Küche des Hauses genießen und zwischendurch die wohlgefüllten Weinregale entlangstreifen“. (WeinGourmet 1/2007)

Info

Datum:
2010-01-22T19:00:00+01:00
Uhrzeit:
19:00 - 23:59 Uhr
Ort:
La Corona - Große Weine, Kleine Sünden,
Joh.-Seb.-Bach-Platz 20, 91522 Ansbach
Preis (EUR):
60,00 EUR für Mitglieder +++ 63,00EUR für Nichtmitglieder
Öffentliche Verkehrsmittel:
www.vgn.de
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen