Tafelrunde 05.04.2011

Tafelrunde am 05.04.2011 zum Thema Demeter

DEMETER


Geschichte & Besonderheiten der biologisch-dynamischen Landwirtschaft
(Unterschied konventionell-bio-demeter)

Referent:  Jürgen Obermeier,
Geschäftsführer, Kistenkoordinator und vieles mehr auf dem Hutzelhof


„Willkommen bei Demeter. Die Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise entwickelt seit über 80 Jahren eine lebendige Agrarkultur, die auf Impulse von Rudolf Steiner zurückgeht und vor allem die Kräftewirkungen stärken will. Lernen Sie Demeter und die Arbeit für die bio-dynamische Qualität kennen und verstehen, begegnen und genießen Sie Demeter“

Es ist natürlich auch ein Besuch des Hutzelhofes vorgesehen, deshalb ist der Vortrag der ideale Einstieg in die Thematik

Das Motto des Hofes:
Konsequent ökologisch und mit Freude dabei Sie mit frischen, ökologischen Lebensmitteln zu verwöhnen, ist unser wichtigstes Ziel. Mit unserer Ökokiste bringen wir Ihnen die leckeren Bio-Köstlichkeiten direkt nach Hause. Ganz einfach und entspannt ...

Auch war Carlo Petrini (Gründer von Slow Food)  im Rahmen der BioFach Messe Nürnberg zu Besuch bei Demeter. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Anmeldung

Info

Datum:
2011-04-05T19:00:00+02:00
Uhrzeit:
19:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Literaturhaus Nürnberg Café ,
Luitpoldstraße 6, 90402 Nürnberg
Maximale Teilnehmerzahl:
Wir bitten um Anmeldung bis 4. April 2011 (Begrenzte Teilnehmeranzahl)
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
Freiwillige Spende von 2,-- € (Zahlbar nur vor Ort)
Öffentliche Verkehrsmittel:
Das Literaturhaus Cafe liegt in fußläufiger Nähe des Hbf Nürnbergs. Eine genaue Anfahrt finden Sie hier: http://www.literaturhaus-nuernberg.de/lage.htm
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen