Wandern auf dem Jakobsweg

Eine Wanderung auf dem Fränkischen Jakobsweg von Heilsbronn nach Roßtal - natürlich mit Einkehr!

Slow Food per pedes! Der mittelfränkische Jakobsweg soll zu den schönsten Etappen des "Camino" zählen. Also nix wie los in die Natur! Wir starten um 9.15 Uhr am Heilsbronner Bahnhof und wandern über Böllingsdorf, Bürglein und Wendsdorf nach Fernabrünst. Dort kehren wir nach knapp 10 Kilometern zu einer Stärkung in den "Lindenhof" ein. Danach geht es landschaftlich reizvoll weiter nach Roßtal-Wegbrücke, wo im ca. halbstündigen Takt die Züge in Richtung Ansbach und Nürnberg abfahren. Die Gesamtstrecke beträgt etwa 15 Kilometer. Zwei Anstiege sind etwas anstrengender, der Rest läßt sich recht kommod erwandern. Diese Wanderung ist nicht High-Heels-tauglich, bitte festes Schuhwerk anlegen! Voraussichtliches Ende in Roßtal wird gegen 15 Uhr sein.

Info

Datum:
2019-06-02T09:15:00+02:00
Uhrzeit:
09:15 - 15:00 Uhr
Ort:
Mittelfränkischer Jakobsweg,
Bahnhof, 91560 Heilsbronn
Maximale Teilnehmerzahl:
15
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Öffentliche Verkehrsmittel:
S 4 Nürnberg - Ansbach www.vgn.de
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Zur Anmeldung