Tafelrunde im März 2013

cv_suedltw-1_ikenmeyer2.jpg
Die auslaufende Jagdsaison im März führte unsere Tafelrunde nach Bad Driburg-Neuenheerse in das Landgasthaus Ikenmeyer. Franz-Josef Ikenmeyer ist weit über die Region für seine saisonalen Wildspezialitäten bekannt. Auch uns hat er an diesem Abend ein aussergewöhnliches Menü gezaubert.
 
  • Forellenstrudel auf buntem Linsensalat und Honig-Dill-Senfsauce
  • Rote Bete Schaumsüppchen mit Zanderwürfel
  • Gegrillter Hirschkalbsrücken mit Rukola in Upländer Bio-Käsehülle, geschmorte Birnen und risolierte Kartoffeln
  • Weiße und dunkle Schokoladenmousse an Himbeermark
cv_suedltw-ikenmeyer1.jpg

Das Landgasthaus Ikenmeyer, idyllisch im Ortskern direkt neben dem Wasserschloß Heerse gelegen, steht bereits in der 3. Generation für Genuss, Gastlichkeit und Gemütlichkeit. Inhaber und Chefkoch Franz-Joseph Ikenmeyer und seine Frau Petra, die den Service verantwortet, bieten natürliche frische Küche aus regionalen und saisonalen Produkten. Der besondere Schwerpunkt liegt auf der Wild- und Kräuterküche. Das Wild stammt aus den Revieren des waldreichen südlichen Teutoburger Waldes / Eggegebirge.

 
Ausgezeichnet wurde das Landgasthaus Ikenmeyer mit dem „Westfälischen Gastronomiepreis 2012“ in der Kategorie Landhotel/Gasthof mit der Note 1,47. Desweiteren wird die Kochschule KOCHKUNST „Ikenmeyer`s Kochschule“ in Paderborn betrieben, in der sowohl Basiswissen vermittelt, als auch Themenkurse im Besonderen zu Wild und Kräutern angeboten werden.

Anmeldung

Info

Datum:
2013-03-21T19:00:00+01:00
Uhrzeit:
19:00 - 22:00 Uhr
Ort:
Landgasthaus Ikenmeyer,
Paderborner Strasse 25, 33014 Bad Driburg – Neuenheerse
Maximale Teilnehmerzahl:
25
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
max. 25,- zzgl. Getränke
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen