Besuch "Meister Eders süße Werkstatt" + Tafelrunde im Klosterkrug, Abtei Marienmünster


                flyer_eder_rahmen.jpg
Am 20.07.2019 16:00 besuchen wir "Meister Eders süße Werkstatt". Konditormeisterin Martina Eder, seit vielen Jahren Unterstützerin von SlowFood, lädt uns zu einem himmlisch süßen Erlebnisnachmittag inkl. Vortrag ein.
Hier kann schon mal auf der Webseite Meister Eders süße Werkstatt gestöbert werden.

Bevor es gegen 18.00 - 18:30 Uhr zur Tafelrunde in das Hotel-Restaurant Klosterkrug,
Abtei Marienmünster, geht, ist ein kleiner Spaziergang durch den Park der Abtei Marienmünster
oder ein Aperitif im Klosterkrug möglich.
Gespeist wird a la Carte, Einblicke unter hotel-klosterkrug.com/speisekarte
"...Klösterliche Speiseräume werden als Refectorien bezeichnet. Das ist auch bei uns im Klosterkrug seit vielen Jahren Tradition. Auf den fein gedeckten Tisch kommt Landestypisches, mal leicht, mal deftig interpretiert. Gemüse und andere Produkte stammen von den heimischen Märkten und den Lieferanten unseres Vertrauens.
Frische Kräuter ernten wir im hauseigenen Kräutergarten, das Wildfleisch stammt aus den Revieren der Umgebung, der Fisch aus heimischen Gewässern..."

 
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme für "Meister Eder" bis spätestens 12.07.2019 über unten stehendes Formular oder per E-Mail an.
Wenn Sie nur oder zusätzlich an der Tafelrunde im Klosterkrug, Abtei Marienmünster, teilnehmen möchten, benutzen Sie das Bemerkungsfeld im Anmeldeformular. Sollten Sie sich erst später zur Teilnahme an der Tafelrunde entscheiden, melden Sie sich bitte direkt im Klosterkrug unter der Telefonnummer 05276/98950 an.
                                         

Gäste und Interessierte sind uns herzlich willkommen.


                                               cv_suedltw-suedlicher_teutoburger_wald_rot.jpg

Info

Datum:
2019-07-20T16:00:00+02:00
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Ort:
Marienmünster Meister Eders süße Werkstatt + Hotel-Restaurant Klosterkrug, Abtei Marienmünster,
Mühlenweg 9, 37696 Marienmünster - OT Kollerbeck
Maximale Teilnehmerzahl:
Meister Eder : 10 Personen als Gruppe, weitere einzeln bis max. 15 Personen möglich
Anzahl freier Plätze*:
Nur noch wenige freie Plätze
Preis (EUR):
bis zu 10 Personen 25,00€, jede weitere Person 2,50€
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen