TafelTour mit Thomas

Grenzenlos Wein, das deutsch-französische Weinevent.

Wir treffen uns am Hbf. Landau und fahren mit dem Bus um 08.42 Uhr nach Klingenmünster.

Von dort geht es zu Fuß zuerst nach Dörrenbach, wo uns eine Ortsführung erwartet. Weiter von Dörrenbach, mit einem Picknick dazwischen, Brötchen, Zutaten, Wasser & Wein werden vorher organisiert, geht es weiter nach Schweigen-Rechtenbach. Dort besuchen wir das Event "Grenzenlos Wein", das dort mit 19 Weinbaubetrieben seit 2017 veranstaltet wird.

"Grenzenlos Wein" ist ein deutsch-französisches Weinevent am 6. und auch am 7. Juli 2024 mit einer großen Auswahl an Weinen der Schweigener Winzer des benachbarten Elsass. Kombiniert mit kulinarischen Köstlichkeiten hoch über Schweigen-Rechtenbach, einen herrlichen Blick über die Rheinebene sowie ins benachbarte Wissembourg, mit einem einzigartigen Rundgang und auch mit Genuss-Stationen in der Weinlage „Sonnenberg“, bringt uns dort den Wein, die Region und die Natur näher. Zum Abschluss geht es ab 17.00 Uhr zum Weingut Jülg den Gutsausschank zum Abendessen.

Die Rückfahrt dann direkt nach LD-Hauptbahnhof könnten wir dann spätestens ab 19.00 Uhr antreten.

Info

Datum:
2024-07-06T08:00:00+02:00
Uhrzeit:
08:00 Uhr
Ort:
Schweigen-Rechtenbach, Gemarkung Sonnenberg
76889
Anmeldung bis einschließlich:
2024-06-30 00:00:00+00:00
Maximale Teilnehmerzahl:
20
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
25€
Öffentliche Verkehrsmittel:
Treffen am Hbf Landau!!!!
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen