2018-02-20 Slow Food - Lebensart und Genuss

Slow Food - Lebensart und Genuss

Was hat McDonald's mit Slow Food zu tun? Was meint Slow Food mit „Gut, sauber, fair"? Essen ist Genuss. Wieso ist essen aber auch ein kulturelles und politisches Ereignis? Was hat eine schwäbische Alblinse mit einer rheinischen Bohne gemein? Wieso unterstützt Slow Food weltweit Kleinbauern und Produzenten, wenn der Verein sich doch für regionale Pro­dukte einsetzt? Was kann ich mit Slow Food vor Ort unternehmen? Auf diese Fragen erhal­ten Sie Antworten von unseren CV-Mitgliedern Kirsten Döde und Bernd Woltmann. Die Ziele und  Aufgaben des Vereins sowie die Mitwirkungsmöglichkeiten und die Aktivitäten in Mön­chengladbach werden vorgestellt. Natürlich ist auch Gelegenheit für Ihre Fragen und Gedan­kenaustausch.

Veranstaltung fällt leider aus!

Anmeldung

Info

Datum:
2018-02-20T19:00:00+01:00
Uhrzeit:
19:00 - 20:30 Uhr
Ort:
FBS Anna Ladener Haus,
Odenkirchener Str. 3a, 41236 Mönchengladbach
Preis (EUR):
5

Termin als iCal herunterladen