Die Knolle mit den vielen Stärken

In den letzten beiden Jahren haben zwei Ereignisse die Kartoffelwelt dramatisch verändert. Einerseits zog das Frontensystem des Tiefs Linda durch den Blätterwald, andererseits wurden erstmalig mehr verarbeitete Kartoffeln als Rohkartoffeln verbraucht.
Deshalb widmen wir uns in der Reihe „winterliche Küche“ im Kartoffelhaus hausgemachten Spezialitäten aus der wandlungsfähigen und variantenreichen Knolle. Vom Kartoffelkäse bis zum -kuchen verkosten wir überraschende und ungewöhnliche Zubereitungsarten aus alten und raren Sorten. Im Rahmenprogramm berichten Restaurantinhaberin Bettina Meyer-Heubach von der Kulturgeschichte und Otmar Binder vom Lindenbrunnenhof in Forchheim von seinen Anbauerfahrungen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Kostenbeitrag: Mitglieder 12,00 € bzw. Gäste 14,00 € ohne Getränke.

Die Veranstaltung ist leider schon ausgebucht!!

Anmeldung

Info

Datum:
2006-02-22T18:00:00+01:00
Uhrzeit:
18:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Kartoffelhaus,
Basler Strasse 10, Freiburg
Preis (EUR):
12€/14€ ohne Getränke

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen