Tafelrunde Schiller

Tafelrunde im "Schiller"

Das Winterhalbjahr verbringt die hannoversche Schnecke im „Schiller“. Wir besuchen das neue Restaurant der in Hannover nicht unbekannten Gastronomin Stephanie Sander (ehemals „Villa Medici“) und freuen uns auf die saisonalen Höhepunktes ihres Küchenteams. Bevorzugt werden regionale Erzeugnisse verarbeitet, das Slow Food-Netzwerk kann vielleicht noch Anregungen geben. Eine gute Gelegenheit für Mitglieder und Gäste in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

Frau Sander hat folgendes Menü (25,- € p. P.) vorgeschlagen:

- Consomme Double vom Weideochsen mit Kräuterflädle

- Sous vide gegarter Weideochse auf einem Beet von der Urkarotte mit Brezel-Kräuter-Knödel

- Hausgemachtes Schokoladen-Parfait mit karamellisierten Zwetschen

 Zu Beginn des Abends werden uns Heike Wollborn und Eberhard Irion über verschiedene Facetten der Stadtteilarbeit im Sahlkamp und über die Internationalen Stadtteilgärten informieren.

Ort: Schiller Restaurant, Elmstraße 14 (Sahlkampmarkt), 30657 Hannover

Anmeldung bei Frank Buchholz (Tel. 0511 463894) oder hier online 

Anmeldung

Info

Datum:
2014-10-07T19:00:00+02:00
Uhrzeit:
19:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Schiller Restaurant,
Elmstraße 14, 30657 Hannover-Bothfeld
Preis (EUR):
25,– Menü
Öffentliche Verkehrsmittel:
Stadtbahn Linie 2, Haltestelle Alte Heide
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen