Einfach - Gut – Kochen: Ungarische Küche

oldenburg-egk_1.jpg

Was fällt uns zur ungarischen Küche ein? Gulasch? Paprikahuhn? Oder Salami? Palatschinken?

Die Küche der Ungarn ist aber weitaus vielseitiger. Unser temperamentvolle, gebürtige Ungarin Eva Diekmann wird uns in die Landesküche Ungarns einführen.

Zahlung vorab bis zum 17. Februar via Klaus Ruwisch, IBAN DE18280618223234448100, Volksbank Oldenburg, Stichwort: Ungarn

Verbindliche Anmeldung bis 11. Februar bei Sabine Ehlts, Tel: 0441-2097762 oder per E-Mail oldenburg@slowfood.de. Bitte gewünschten Tag (Freitag oder Samstag) nennen.

HINWEIS: Die Veranstaltung findet ebenfalls am Samstag, 21.2. um 18 Uhr statt!

Info

Datum:
2015-02-20T18:00:00+01:00
Uhrzeit:
18:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Ruwisch,
Wehdestr. 79 B, 26123 Oldenburg
Maximale Teilnehmerzahl:
14
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
24 €, Gäste 27 €

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen