2. Herbst am Siedlerhof mit Markt der Genüsse

2. Herbst am Siedlerhof

Das Emsland Moormuseum wird am 4. Oktober, dem Tag der Regionen, mit dem Markt der Genüsse lokale und regionale Lebensmittel nach 2008 zum zweiten Mal in den Mittelpunkt einer Veranstaltung stellen. Vor allem regionale Lebensmittel sind aus der Mode gekommen oder können unter den gegenwärtigen ökonomischen Bedingungen am Markt nur schwer bestehen. Lokale Erzeugergemeinschaften, beispielhaft sei der Verein zur Erhaltung des Bunten Bentheimer Schweines genannt, aber auch überregional aktive Verbände wie Slow Food mit der Kampagne Arche des Geschmacks, versuchen diesen Trend seit Jahren umzukehren.


Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Außengelände des Emsland Moormuseums. Zwischen Feldbahnhof, Kabelkrananlage und dem Siedlerhof soll ein reichhaltiges Angebot kulinarischer Kostbarkeiten aus Deutschlands Nordwesten präsentiert werden. In fröhlicher Atmosphäre darf überall probiert und genossen, verglichen und eingekauft werden. Am Stand von Slow Food Osnabrück werden Produkte der Arche des Geschmacks angeboten und Kinder auf die Suche nach dem guten Geschmack geschickt. Regionale Köche versuchen sich im Siedlerhof auf der alten Feuerstelle! Außerdem wird das Osnabrücker Convivium ein ganz besonderes Geschmackserlebnis vorbereiten!

Anmeldung

Info

Datum:
2009-10-04T11:00:00+02:00
Uhrzeit:
11:00 - 18:00 Uhr
Ort:
Emsland Moormuseum,
Geestmoor 6, 49744 Geeste-Groß Hesepe

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen