Convivium Saarland

Kontakt: Holger Gettmann
Adresse: Trierer Str. 36,66111 Saarbrücken
Fon: (0681) 48009

oder:

Angelika Hießerich-Peter, von-Boch-Liebig-Str. 1, 66693 Mettlach, (06864) 1214

Kontakt: saarland@slowfood.de

 

Hubertushof | Blieskastel - Niederwürzbach

Dieses Restaurant ist eine Empfehlung vom
Convivium Saarland, (Erscheinungsdatum: 05.01.2017, Aktualisiert: 17.01.2017)

Inhaber: Christel Born
Kirschendell 32
66440 Blieskastel - Niederwürzbach

Telefon

06842 6544

Faxnummer

06842 7866

info (at) hubertushof-born.de

Homepage des Restaurants

Eigenschaften

Gästezimmer verfügbar


Öffnungszeiten

Mittwoch bis Montag: 11 - 14 Uhr und 17.30 - 22. Uhr

Ruhetag: Dienstag

Lokal

Als "Haus am Waldrand" bezeichnet sich der Hubertushof Born in Niederwürzbach gerne selbst. Und tatsächlich verheißt die Lage des riesigen Hauses am Ende eines kleinen Talausläufers Naturgenuss und Beschaulichkeit mit Blick auf Wald und Wiesen, inmitten des Biosphärenreservats Bliesgau.

Auch in der kühlen Jahreszeit hat der Hubertushof seinen Reiz. Kaum betritt man den rustikal eingerichteten Gastraum, wird die Stimmung deutlich, die die Familie Born hier sorgsam pflegt. Hier brennt ein kleiner alter Ofen, der gemütliche Küchenherd steht mitten im Raum - man fühlt sich schnell wohl.

Speisen und Getränke

Familie Born bietet eine bodenständige Landhausküche mit besonderem Schwerpunkt auf Wild. Logischerweise wechselt das nach Saison und Jagdglück. Köstliches Beispiel war als Vorspeise Wildschweinschinken an Einöder Linsen mit Rote Bete Sorbet. Wenn sich die dezente Räuchernote des Schinkens mit dem konzentrierten Aroma der Roten Bete auf der Zunge vereint, erlebt der Gast ein unvergleichliches Geschmackserlebnis. Ob Wild, Kalb, Rind, Geflügel, Gemüse, Öle,Kartoffeln: alles stammt, soweit das nur möglich ist, aus der Region. Die Lieferantenliste der Speisekarte verzeichnet beste Adressen der Region. Vieles davon ist auch in der Glasvitrine des Restaurants zu besichtigen. Frau Born hält weitere Details bereit. Die Küche versteht es, daraus einfache, aber köstliche Gerichte zu verarbeiten, in denen das Eigenaroma des Produkts im Vordergrund steht. Die passenden Weine kommen aus dem Saarland und den angrenzenden Regionen.

Preise

Vorspeisen 3,50 - 10,50 €, Hauptspeisen 14.50 - 27.50 €, Menü 32,50 €

Anfahrt

Autobahn A6 Abfahrt St. Ingbert-Mitte Richtung Niederwürzbach bis Ortsende, vor der Tankstelle rechts. Die Straße endet auf dem Parkplatz.

Bilder

Kontakt zum Genussführerteam

Sie haben das empfohlene Restaurant getestet? Sie haben Empfehlungen oder Hinweise für unser Genussführerteam? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de