180218 saatgutfestival

Saatgut ist Kulturgut: Festival in Sankt Augustin

con_bn_b288-bohnenkasten.jpg

Gemeinsam mit dem Verein zum Erhalt der Nutzpflanzenvielfalt VEN und Bonn im Wandel veranstalten wir das in den vergangenen Jahren schon bekannte Saatgutfestival. Diesmal in der Freien Waldorfschule Sankt Augustin in Hangelar von 11.00-17.00 Uhr.

Für diesen Tag suchen wir noch weitere Unterstützerinnen und Unterstützer für den Auf- und Abbau, die Betreuung unseres Infostandes und die Betreuung des Sinnesparcours für Jung und Alt. Wir freuen uns über jede und jeden, die und der an bonn@slowfood.de schreibt und Unterstützung anbietet. An diesem Tag können Kontakte geknüpft, Zukunftspläne gesponnen, die Saatgutvorräte ergänzt, Spannendes gelernt und Angehörige jeden Alters mitgebracht werden! Autos sollten besser nicht mitgebracht werden, denn Parkplätze sind rar. Die Waldorfschule ist mit der S-Bahn Linie 66 gut zu erreichen.

Radiowerkstatt Bonn, Kreuz und quer, Erika Altenburg im Gespräch mit Susanne Gura, VEN

Anmeldung nicht erforderlich.

Info

Datum:
2018-02-18T11:00:00+01:00
Uhrzeit:
11:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Freie Waldorfschule Sankt Augustin,
Graf-Zeppelin-Straße 7, 53757 St. Augustin-Hangelar
Preis (EUR):
3,00 Euro Erwachsende; 0,50 Euro Kinder
Öffentliche Verkehrsmittel:
Linie 66 Haltestelle: Hangelar-Mitte

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen