Themen aus dem Convivium

Das beschäftigt uns - hier werden unsere regionalen Themen platziert in und um Slow Food Frankfurt.

Aktion "Mitglieder werben Mitglieder"

Sie sind Mitglied bei Slow Food, weil Sie dafür gute Gründe haben. Vielleicht war es die Freude am Genuss, die dafür den Ausschlag gab und/oder Ihre ganz persönliche Überzeugung, etwas bewegen zu können aus und in Solidarität mit Gleichgesinnten, für eine bessere Zukunft.

Wenn Sie von Slow Food überzeugt sind, dann erzählen Sie doch auch Ihren Freunden, Bekannten und Kollegen davon. Zum Beispiel davon, 

- dass wir von Slow Food seit der Gründung 1992 in Deutschland maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung und die Bedeutung von regionalen Lebensmitteln und deren Qualitätsstandards nehmen;

- dass wir die Veränderungen hin zu mehr biologischer Landwirtschaft wesentlich vorangetrieben haben und dies auch weiterhin tun;

- und dass wir, last but not least, mit unseren wunderbaren Genussveranstaltungen Maßstäbe setzen, wobei wir auch die politischen Aspekte nicht außer Acht lassen. 

Auch verbinden wir Genuss immer mit unserem Grundsatz: GUT, SAUBER, FAIR.

Die Slow Food Messe - Markt des guten Geschmacks - ist seit dem Bestehen immer wieder ein wichtiger Anschub für unsere nationalen und internationalen Aktivitäten und hat uns dabei geholfen, uns breit aufzustellen.

Das Leben vor Ort ist der Dreh- und Angelpunkt für ein attraktives Miteinander. Zurzeit mächtig eingeschränkt, aktivieren wir verstärkt ein Online-Angebot und hoffen auf eine baldige Umstellung auf Präsenzveranstaltungen.

Die gemeinsame Mahlzeit ist die wichtigste soziale Institution, die wir in unserer Gesellschaft haben! (Zitat Eva-Maria Endres, Uni-Eichstätt)

Teilen Sie mit Ihren Freunden und Bekannten unsere Begeisterung und das Wirken für die Slow Food-Idee und werben Sie für eine Mitgliedschaft in unserem Convivium bzw. bei Slow Food Deutschland e.V. Der Weg zur Mitgliedschaft ist einfach und folgender Link führt dorthin: slowfood.de/mitgliedwerden.

Ihr Engagement möchten wir belohnen. Für jedes neu gewonnene Mitglied haben Sie die Wahl zwischen den Büchern -Schlaraffenland- von Stevan Paul oder -Leckerland ist abgebrannt- von Manfred Kriener oder dem Calendarium Culinarum, entwickelt von Slow Food Youth. Zusätzlich erhält jedes neu gewonnene Mitglied 5 Ausgaben des Slow Food Magazins aus den Jahren 2020/2021 direkt zugeschickt.

Teilen Sie uns bitte den Namen des neuen Mitglieds und Ihren Prämienwunsch mit, damit wir Sie nach Eingang des Mitgliedantrages schnellstens belohnen können. Diese Aktion gilt nur für eine Mitgliedschaft im Convivium Frankfurt und endet am 31.12.2021.

Wir freuen uns auf Eure/Ihre rege Beteiligung!

 

Inhaltspezifische Aktionen