Themen aus dem Convivium

Das Slow Mobil Frankfurt - ein wunderbarer selbst gestalteter Kochwagen, in dem ehrenamtliche Köchinnen auf Schul- und KiTa-Höfen mit Kindern zusammen Spaß am selber kochen haben und ganz nebenbei erleben, wieviel Spaß gesunde Ernährung mit sich bringt.

Das Frankfurter Slow Mobil. Jetzt schlägt die Stunde der Wahrheit...

Dem Frankfurter Slow Mobil geht die Luft aus.


Unglaublich: Seit April 2010 ist der Kinderkochwagen schon auf Achse, und jede Saison tun unsere Heldinnen am Herd alles dafür, um bei Kindern die Begeisterung für selbst gekochtes gutes Essen zu wecken. Das machen sie bei 1000 kleinen Köchen  pro Jahr so gut, dass der Buchungskalender bis einschließlich 2020 fast restlos gefüllt ist! 


2018 hat es das Slow Mobil noch einmal geschafft – mit Ach und vor allem Krach, weil sich bei einer Fahrt die komplette  Einrichtung an der Rückwand gelöst hat – eine Herkules-Reparaturaufgabe, die das tolle Küchenhaus Süd glücklicherweise lösen konnte! Die nächste Saison beginnt am 1. April 2019, und wir hoffen, dass unser malader Kochwagen noch solange  durchhält, bis er durch ein neues Slow Mobil ersetzt wird. Deshalb müssen wir das schnell bestellen: zu einem Preis, der mit Einbauten deutlich über 40.000 EUR liegt.

Wenn Sie etwas dazu beitragen möchten:

Die IBAN von Junior Slow Frankfurt e.V. ist DE61 5019 0000 6200 0169 02
(Frankfurter Volksbank).

Wir freuen uns auch über das noch so kleine Geschenke dieser Art – und Sie können Ihren Steuerberater mit Spendenquittungen unseres gemeinnützigen Vereins glücklich machen…


www.slowmobil-frankfurt.de