Lebkuchen und Allerlei

Lebkuchen und Allerlei

con_n_b288-bild_backofen.jpg

Wir besuchen eine ehemalige alte Bäckerei mit historischer Backstube und einem restaurierten Dampfbackofen aus dem Jahre 1925.
Nach einem Rundgang durch das Gebäude werden wir dann in der Backstube Geschichten aus der Vergangenheit zu hören bekommen und Erklärungen zum alten Backofen und dem Zubehör.

Herr Uwe Felch und Dieter Federschmidt erzählen uns (ihre ?) Geheimnisse zur Rezeptur der Nürnberger Elisenlebkuchen. Sie legen bei der Herstellung der „Original Nürnberger Elisenlebkuchen“ Wert auf beste Zutaten, frisch gemahlene, geröstete Nüsse aus der Region, Mandeln, ausgesuchte Gewürze und besonders hochwertige kandierte Früchte. Alle Lebkuchen werden in reiner Handarbeit von Lebküchnern zubereitet und schonend in einem speziellem Backofen gebacken.

Kostproben von allen frisch hergestellten Lebkuchen und Getränke stehen für uns bereit.
(Es findet kein Backvorgang vor Ort statt. Wir besichtigen und verkosten nur)

Tag: Samstag, den 13. November 2010 – 14:00 – 15:00

Ort/Anfahrt: Nüback Nürnberger Backwaren GmbH & Co. KG

Bäckermeister/Lebküchner Uwe Felch

Einzelhandelskaufmann Dieter Federschmidt

Bessemerstr. 18 - 90411 Nürnberg

Telefon u. Fax: 0911/512201

www.lebkuchenundallerlei.de

Anmeldung

Info

Datum:
2010-11-13T14:00:00+01:00
Uhrzeit:
14:00 - 15:00 Uhr
Ort:
Nüback Nürnberger Backwaren GmbH & Co. KG,
Bessemerstr. 18, 90411 Nürnberg
Maximale Teilnehmerzahl:
16
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
12,50 € für Mitglieder (inkl. Lebkuchendose im Wert von 8,50) / 15,00 € für Nichtmitglieder (w.o.)
Öffentliche Verkehrsmittel:
www.vgn.de
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen