Zu Gast bei Fürst Pückler in Branitz

Park– und Schlossführung im Schloss Branitz mit anschließendem Pücklermenü im Cavalierhaus Branitz

Hermann Ludwig Heinrich Graf von Pückler- Muskau (1785-1871) lebte seit seinem 60. Lebensjahr nach dem Verkauf der Standesherrschaft Muskau im Erbschloss Branitz bei Cottbus. Er war als exklusiv, elegant und ausgefallen bekannt. Seine Schlossküche war für teure Feinkost, aber auch für eigene Produktion in Gewächshäusern, Obst – und Gemüsegärten berühmt.

In fünf Tafelbüchern sind 3500 Menüs des “Grünen Fürsten“ festgehalten.

Tim Sillack – Chef des Cavalierhauses Branitz - kocht im Restaurant “LOU” Neuinterpretationen der “Pücklerschen Küche” im Wandel der Jahreszeiten (https://cavalierhaus-branitz.de/lou/, https://www.pueckler-museum.de/2022/05/24/zu-gast-bei-fuerst-pueckler/ )

Wir laden herzlich zu einem Erlebnistag in den Norden unseres Slow Food-Gebietes ein:

Beginn 15:30 Uhr mit einer Schloss– und Parkführung (ca. 2 Std., 19 EUR p.P.)

18:00 Uhr Fürstenmenü im Restaurant LOU nach Vorauswahl (4 bis 6 Gänge, ca. 80- 130 EUR p.P. zzgl. Getränke, Ende gg. 21:00 Uhr)

fakultativ mögliche Übernachtung im Hotel Best Western Cottbus (ca. 2,5 km entfernt,  bitte ggf. rechtzeitig selbständig buchen)

fakultativ am Sonntag – ”Musikalische Gondelfahrt – klassische und volkstümliche Klänge im Park” (https://www.pueckler-museum.de/besuch-planen/gondelfahrt/, bitte rechtzeitig selbständig)

Info

Datum:
2023-04-22T15:30:00+02:00
Uhrzeit:
15:30 - 21:00 Uhr
Ort:
Schloss Branitz
Robinienweg 5, 03042 Cottbus
Anmeldung bis einschließlich:
2023-01-29 00:00:00+00:00
Maximale Teilnehmerzahl:
12
Anzahl freier Plätze*:
Warteliste
Öffentliche Verkehrsmittel:
Die Pücklerlinie (Buslinie 10) startet am Hauptbahnhof Cottbus und fährt im Rundkurs über Branitz zahlreiche Sehenswürdigkeiten an. Alle touristisch wichtigen Haltestellen sind eigens mit dem Kopf Pücklers gekennzeichnet. Mit dem Pücklerticket können Sie Bus und Straßenbahn im Cottbuser Stadtgebiet für einen Tag nutzen und auch Ermäßigungen für verschiedene touristische Höhepunkte erhalten. Das Pücklerticket kann an den Ticketautomaten und den Kundenbüros von Cottbusverkehr, in Bus und Bahn sowie beim CottbusService in der Stadthalle und allen Fahrscheinverkaufsagenturen erworben werden.

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen