Tafelrunde mit Mitgliederversammlung 2020 - abgesagt!!! (findet zu einem späteren Zeitpunkt statt)


con_bn_b288-biergarten_haus_abends.jpg

Am 21. April findet die Mitgliederversammlung (ohne Wahl) im Haus Müllestumpe statt. Dazu sind alle Mitglieder und Gäste herzlich eingeladen.

Von Artenschutz bis Zartbitterschokolade: Die Slow Food Youth Akademie ist ein Trainingsprogramm für junge Azubis, Studierende und Berufstätige: In sieben Themenwochenenden und einer Studienreise setzen sich die Teilnehmenden intensiv aus verschiedenen Perspektiven mit unserem Lebensmittelsystem auseinander. Was bedeutet Tierwohl? Welche Rolle spielt der Boden in der Landwirtschaft? Wie können Gastronomen gutes, sauberes und faires Essen auf den Tisch bringen? Und was hat die EU damit zu tun? Das ist nur ein Teil der großen Fragen, die die Teilnehmenden des vergangenen dritten Jahrgangs der Akademie diskutiert haben. Philippa Koslar und Eva-Maria Senftleben waren im Jahr 2019 dabei und berichten von ihren Erfahrungen.

Wie immer bitten wir darum, dass möglichst jede und jeder etwas für das Büffet mitbringt: idealerweise etwas Regionales und Saisonales, gerne auch selbstgemacht oder aus dem eigenen Garten.

Info

Datum:
2020-04-21T19:00:00+02:00
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Ort:
Haus Müllestumpe,
An der Rheindorfer Burg 22, 53173 Bonn
Maximale Teilnehmerzahl:
45
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
5,00 Euro ohne Mitbringsel; Gäste: Zusatzbeitrag von 5,00 Euro (Nicht-Mitglieder unterstützen mit ihrem Zusatzbeitrag die Bildungsprojekte von Slow Food Deutschland).
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen