Schnuckenmarkt 15-2

Zweiter Fuhrberger Moorschnuckenmarkt

con_h_b288-moorschnucken_verkauf.jpg

Die zweite Gelegenheit Moorschnucken-Lammfleisch und verschiedene Lammfleischprodukte aus dem Bioland-Betrieb Schäferhof Teerling in Ströhen kennen zu lernen. Die Qualität des Fleisches beruht auf den natürlichen Lebensbedingungen der Moorschnucken: Das Fleisch ist fettärmer und dunkler als das anderer Schafrassen. Die Aufnahme von Wildpflanzen und die Hütehaltung machen die Tiere robust – eine Alternative zu modernen Hochleistungsrassen.

Neben Lammfleisch erwartet Sie ein Markt u. a. mit folgenden Angeboten im Garten der Familie Schmatzler:

Rindfleisch aus dem Solling vom neuen Slow Food Arche-Passagier Rotes Höhenvieh; Rindfleich-Produkte und weitere Wurstwaren aus der Fleicherei Scheller in Ronnenberg; Brot und Kuchen von der Handwerksbäckerei „Bucks Backparadies"; frisch gerösteter Manufaktur-Kaffee vom „Godshorner Röstkontor"; Olivenöle, Kräuter aus der Provence, Meersalz, Seifen und Düfte; Bioland-Gemüse aus der Gärtnerei Rothenfeld, Imker-Honig, Bioschwein-Dosenwurst sowie Kartoffeln vom Biobauernhof Wöhler aus Fuhrberg; Weine aus der Pfalz vom Weingut Giese; Lammwürstchen auf dem Grill sowie weitere Spezialitäten von Jonte Schmatzler frisch zubereitet.

Für Moorschnucken-Spezialitäten und ganze Schlachtkörper bitte Vorbestellungen bis zum 7. Oktober bei der Schäferei Teerling (Tel. 04271 951251, E-Mail: jan-teerling-sulingen@t-online.de), oder bei Familie Schmatzler (Tel. 051 35 12 04 oder e.schmatzler@t-online.de) aufgeben.

10 kg Rindfleischpakete vom Roten Höhenvieh können unter Telefon 0 55 36 13 13 oder info@naturpark-solling-vogler.de vorbestellt werden, bitte bis zum 2. Oktober.

Anmeldung

Info

Datum:
2015-10-17T13:00:00+02:00
Uhrzeit:
13:00 - 18:00 Uhr
Ort:
Familie Schmatzler,
Lange Straße 4, 30938 Burgwedel-Fuhrberg
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen