Terra Madre Tag

10.12.15, 19 h Terra Madre Tag: Vegetarische Tafelrunde - Slow Food Düsseldorf

duesseldorf-terra_madre.jpg

Am 10.12.15 begeht Slow Food international den Terra Madre Tag. Terra Madre ist ein offenes Netzwerk von Menschen und Organisationen, das 2004 auf Initiative des Vereins Slow Food entstand. Damit werden der Austausch von Erfahrungen und die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Handlungsträgern gefördert, denen der Wille gemeinsam ist, lokale Wirtschaft und verantwortliche Produktionsmethoden zu schützen, zu ermutigen und zu fördern.

Gleichzeitig jährt sich an diesem Tag die Gründung von Slow Food Deutschland  zum 23. Mal. Gemeinsam wollen wir an diesem Abend die beiden Ereignisse in Form einer Tafelrunde im Ökotop bedenken. Bei Kerzenschein wird uns unser Convivium-Mitglied Thomas Deckert mit einem vegetarischen 4-Gänge-Menu verwöhnen (Kostenbeitrag 25 € inkl. Wasser, Apfelsaft und Begrüßungsgetränk).  Wein und Bier werden natürlich auch vorhanden sein. Dabei wollen wir uns über Terra Madre austauschen, über die nächsten Planungen unseres Conviviums sprechen und in netter Atmosphäre das Veranstaltungsjahr in unserem Convivium ausklingen lassen.

Es besteht an diesem Abend die Möglichkeit, die Ausstellung „Ran an den Speck“ zu besichtigen.

Anmeldung

Info

Datum:
2015-12-10T19:00:00+01:00
Uhrzeit:
19:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Ökotop Heerdt - Versammlungshaus,
Am Ökotop, 40549 Düsseldorf
Preis (EUR):
ca. 25 € plus Getränkeverzehr
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen