Rückblick

Hufschmiede Schwandorf 1. Juli 2020

HufschmiedeSchwandorf 
Am 1. Juli bereitete uns Michael Heumann mit seinem Team der "Hufschmiede" in Schwandorf ein sommerliches Menü zu, das wir in dem idyllischen Garten des Lokals genießen durften. Zur Begrüßung gab es ein selbstgebrautes "Punk Rock Kellerbier" aus Stulln und leckere Häppchen. Die Vorspeise kam frisch aus dem Lauterachtal. Es gab ein Saiblingsfilet auf Blumenkohl-Püree, Zitronenschaum & Jus. Im Hauptgang kredenzte uns der Chef rosa Tranchen vom Roastbeef auf Ratatouille-Gemüse und Bauernbrot (Bäckerei Glaab). Als Alternative zum Roastbeef wurde für Vegetarier das gleiche Gericht mit Schafskäse serviert. Zum süßen Abschluss konnten wir Kaiserschmarrn mit Heidelbeereis und Früchten (Heidelbeerhof Mulzer) genießen. 

Genussradeln 2019

Genussradeln2019

Genussradeln - eine kulinarische Radeltour im vorderen Oberpfälzer Wald

Mit dem Zug nach Roding, mit dem Rad nach Kalsing. Besuch der Weiberwirtschaft und dem Biolandbau Simml. Rückfahrt mit dem Rad nach Regensburg.  zum Bericht

Regensburger Saatguttag 2019

Saatguttag2019.400x291.jpgZum 3. Mal fand am 16. 3. im Evangelischen Bildungszentrum in Regensburg der Saatguttag statt. Wieder hat diese Initiative aus 7 tatkräftigen Frauen in ehrenamtlicher Arbeit mit viel Mühe und Einsatz, aber vor allen Dingen mit viel Begeisterung diesen Tag gestaltet. Unter der Federführung von Judith Hock-Klemm, wurde diesen Saatguttag vor zwei Jahren ins Leben gerufen. Selbstverständlich waren wir als Slow Food mit dabei und konnten erklären, was wir unter Vielfalt verstehen. Einen Förderer und Mitstreiter fanden sie im Geschäftsführer des Bildungszentrums Dr. Carsten Lenk. So konnten auch in diesem Jahr Aussteller, Referenten und die Initiative Saatguttag, die zahlreichen Besucher über die Problematik auf dem Saatgutmarkt und den Verlust der Artenvielfalt informieren.    zum Bericht

Inhaltspezifische Aktionen