180429 Fruehlingserwachen im Vorgebirge-Radtour

Zusammen mit dem Convivium Köln erleben wir das Frühlingserwachen im Vorgebirge - Radeln zu den regionalen Kostbarkeiten

Frühlingserwachen im Vorgebirge

con_bn_b288-img_0198.jpg

Mitten durch den Frühling radeln und regionale Spezialitäten direkt beim Erzeuger genießen – dazu lädt das „Frühlingserwachen im Vorgebirge“ ein. Die beliebte Fahrrad-Tour führt Sie auf 42 Kilometern zu 14 Landwirtschaftsbetrieben und Kunststätten, wo Sie typische Leckereien und besondere Schätze entdecken, probieren und mit nach Hause nehmen können. 

Das 11. „Frühlingserwachen im Vorgebirge“ startet am Sonntag, 29. April 2018, um 11 Uhr beim Obstanbaubetrieb Otto Schmitz-Hübsch in Merten. Die ganz besondere Radtour „Frühlingserwachen im Vorgebirge“ führt auf wunderschönen Routen quer durchs Stadtgebiet zu zahlreichen Bornheimer Landwirtschaftsbetrieben und Kunststätten. In diesem Jahr machen so viele Betriebe mit wie noch nie und lassen die Besucher regionale Köstlichkeiten direkt beim Erzeuger probieren, die sprießende Natur hautnah erleben und allerlei Spannendes entdecken. Wie immer gibt es tolle Präsentkörbe zu gewinnen.

Info

Datum:
2018-04-29T11:00:00+02:00
Uhrzeit:
11:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Obstbaubetrieb Otto Schmitz-Hübsch,
Bonn-Brühler-Str. 14, 53332 Bornheim-Merten
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen