Tafeln für Bio - ohne Gentechnik

Der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) bereitet für September bundesweite Aktionen vor, die die Öffentlichkeit für ökologische Lebensmittel und gegen Gentechnik mobilisieren sollen. "Tafeln! Für Bio - ohne Gentechnik" lautet der  Titel. In möglichst vielen Städten und Gemeinden sollen Köche und andere Gastgeber an einem zentralen Ort im Freien Speisen aus ökologischem Landbau servieren. Passanten sind herzlich eingeladen. Mit dabei sind viele der großen Umwelt-, Verbraucher- und Anbauverbände.

Diese Aktion trifft nach Stil und Inhalt unseren Slowgedanken und wird deshalb vom Dresdner Convivum unterstützt.

In Dresden findet die Tafel als Kaffeetafel am 11.09.2005 von 14.00 – 17.00 Uhr  am Goldenen Reiter statt. Alle sind herzlich eingeladen und jeder sollte etwas Passendes zum Essen oder Trinken mitbringen. Geschirr, Blumen und natürlich Tische und Stühle sind organisiert.

 

 

 

 

 

 

Anmeldung

Info

Datum:
2005-09-11T14:00:00+02:00
Uhrzeit:
14:00 - 17:00 Uhr
Ort:
die Tafel wird am Goldenen Reiter aufgebaut,
,

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen