Dresden: Alpengipfel - Weinentdeckungen aus Österreich und der Schweiz

ALPENGIPFEL
Weinentdeckungen aus Österreich und der
Schweiz zu Gast am 25. Mai 2008 in Dresden,
11.00-17.00 Schloß Albrechtsberg
Die spannende Kulturstadt Dresden (und am
26.05.2008das lebenslustige Köln) ist  das
ausgesuchte Reiseziel der alpenländischen
Top-Winzer aus der Schweiz und Österreich.
Ein wahres Gipfeltreffen hervorragender
Weinentdeckungen und authentischer Persön-
lichkeiten,die zu diesem Anlass ihre Wein-
Philosophie mit flüssigen Beispielen unter
malen.
Eintritt frei für Fachleute (Gastronomie und
Handel,vorherige Anmeldungüber 
http://www.alpengipfel.info/;
www.alpengipfel.info notwendig)
Für Weininteressierte Eintritt € 29 Euro
(vorherige Anmeldung über
http://www.alpengipfel.info/>;
www.alpengipfel.info erwünscht)
Die Gastronomin Christina Fischer (Fischers
Weingenuss & Tafelfreuden,Köln) und der
Sommelier Silvio Nitzsche(der sich beruf-
lich nach Dresden orientiert hat und dort
die Wein Kultur Bar in Dresden-Striesen
betreibt) haben dieses
Weineventauf die Beine gestellt.
Die beiden dynamischen Weinliebhaber
möchten unbekannte, echte
Winzerpersönlichkeiten aus Österreich
und derSchweiz und deren Weine in Ihren
jeweiligen Heimatstädten präsentieren.
Der ALPENGIPFEL ist ein Entdeckungs-
Weintasting an dem man zum einem die
Weine von sehr guten Winzern aus den
Alpenrepubliken
kennen lernen kann und zum anderen die
Innovation
eines WEIN-THEMENPARCOURS durchlaufen kann.
Im Parcours können die Besucher, in einer vom
Verkostungsraum abgetrennten Zone, anhand der
präsentierten Weine aus Österreich und
der Schweiz Weingrundlagen erschmecken und
erleben und dabei
interaktiv sehr viel über Wein lernen.

Anmeldung

Info

Datum:
2008-05-25T11:00:00+02:00
Uhrzeit:
11:00 - 17:00 Uhr
Ort:
,
,

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen