Unsere Initiativen

Von allerlei Bildungsaktivitäten über das Retten von selten gewordener, hervorragend schmeckender Gemüsepflanzen und Nutztiere bis zum Fördern der Slow Food Initiative "Gärten in Afrika". Außerdem spezielle Kampagnen für Slow Food Themen und zur Erzeuger-Unterstützung.

Unsere Streuobstanlage mit 84 Hochstammbäumen 84 alter Sorten von Apfel über Birne, Zwetschke und Pflaume bis zu Kirsche, Aprikose und Pfirsich. Die Lage: Direkt am Main in der Weininsel am westlichen Ortsende von Sommerach links an der Inselstraße nach Nordheim/Main. Foto: Helga Bunz

Ein weitere Initiative: Der von uns gerettete historische Weinberg bei Ickelheim (nahe Bad Windsheim) mit Altem fränkischen Satz: 18 historische und klassische Rebsorten.

Außerdem: Wir betreuen zwei Schulgärten, versorgen Schulen und andere Institutionen mit Hochbeet-Konstruktionen, fördern mit Sach- oder auch Geldspenden Initiativen anderer Organisationen. Und engagieren uns für die Erhaltung lokaler und regionaler selten gewordener Lebensmittel, Nutztiere und Nutzpflanzen: bisher 16 Passagiere für die Slow Food Arche des Geschmacks! 

Veranstaltungen zur Geschmacks- und Sinnesbildung für Erwachsene und Kinder schulen die Sinne und fördern das Verständnis für gute, saubere und faire Lebensmittel.