2013.07.21 Kräuterwanderung

Slow Food Aachen - Sommer Kräuterwanderung 21.7.2013

con_ac_b288-cimg7799a.jpg

2009 hat uns unser Wildkräuterexperte, Hans Kaus, schon einmal in den Orsbachbacher Wald und das Feld geführt.

Damals blühten die wilden Kirschbäume und die Himbeerbüsche sehr üppig.

 

... jetzt konnten wir sie ernten und später zu einem Nachtisch verarbeiten.

con_ac_b288-cimg7793.jpg

Auch die Wildkräuter des Sommers sind andere als im Frühjahr.

Wir sammelten Beinwell und Beifuß und bereiteten in der Küche unserer Slow Food Freundin ein Risotto daraus, das später im Garten mit Salat und dem Nachtisch unter einem Kiwi-Strauch verzehrt wurde.

 

Am Waldrand fanden wir einen schattigen Picknickplatz, dort wurde Mitgebrachtes ausgetauscht und Vorschläge für die Kräuter- und Früchteverarbeitung gemacht.

Wir bedanken uns bei Hans für den informativen Nachmittag und bei Gabi für die Einladung in Küche und Garten.

Text: Beate Zaengel

Fotos: Waltraud Völlmicke, Beate Zaengel