2018.11. Solidarisch ernten und spenden

Das Aachener Slow Food- und Afrika Gartenteam bedankt sich für Eure zahlreichen Besuche und Spenden in dieser Gartensaison.

con_ac_b288-gartefest_afrika_flyer_s2.jpg

Nach dem wunderbaren Ernte-Dank-Fest am 15. September 2018 und dem letzten Miterntetag am 26. September können wir verkünden, dass die Finanzierung von 2 Gärten in Afrika steht und uns sogar noch Geld für Saatgut und Pflanzen fürs das nächste Jahr bleibt.

Mit den Spenden aus unserem Afrika-Garten-Projekt wird Slow Food Aachen Pate für zwei Gärten in Kapstadt/Südafri-ka und Bahari/Tansania.

Ein großer Erfolg unserer Slow Food-Arbeit und vor allem das Verdienst unserer "Gärtner" Anne und Achim Habeney! Einer der Gärten wird am Rande von Kapstadt sein und erweitert das bereits bestehende Netzwerk sozialer und ökologischer Partnerschaftsprojekte zwischen Aachen und Kapstadt. Gemeinschaftsgarten Solomon Square Kapstadt / Südafrika. Der zweite Garten befindet sich in der Nähe von Dar-Es-Salaam in Tansania. Schulgarten der Primarschule von Bahari, Tanzania.

2019 werden wir Kontakte zu den Gärtnern in Kapstadt und in Bahari herstellen und regelmäßig berichten.