2018.03.09 Tafelrunde Tafelspitz

Unsere Tafelrunde am 9. März 2018

con_ac_b288-20180309_194929a.jpg

Die Tafelrunde ist unser regelmäßiger Treff (ca. alle 2-3 Monate), bei dem wir plaudern, genießen und Restaurants kennen lernen möchten.

Diesmal trafen wir uns im Breiniger Tafelspitz.

In der Fahrt 16, Stolberg- Breinig

Anfahrt siehe hier ...

Breiniger Tafelspitz

Die Philosophie des Restaurant Breiniger Tafelspitz: schöne und erholsame Stunden abseits des Alltagsstresses, in lockerer Atmosphäre mit aufmerksamen und herzlichen Service, mit einer von frischen Lebensmitteln bestimmten Küche, reden, lachen, genießen, sich wohl fühlen. Wir haben es ausprobiert und waren sehr zufrieden.

Schwarzwurzelcremesüppchen mit geröstetem Serrano-Chip

Waldpilzravioli 

Im Räucherlachs gegartes Eigelb an Kartoffelstroh

Aus Pfanne & Ofen Sous-Vide gegarte Maispoulardenbrust Blattspinat und Kräuternudeln

Boeuf Stroganoff Kartoffelpüree

Loin vom Skrei Senfrahm, Kartoffelpüree und Rote Beete

Filetsteak vom Irish Beef Zwiebelconfit, Schupfnudeln und glasierte Karotten

Wiener Schnitzel vom Kalb

Tafelspitz

Auf einer Tafel über unseren Köpfen wurden noch 2 Gerichte angekündigt, die auch von einigen Gästen bestellt wurden.

Kraftbrühe vom Tafelspitz mit getrüffelten Ravioli 

Schwarze Räucherlachstortellini mit Hummersoße auf Blattspinat

  Tafelspitz

Herr und Frau Bock und das ganze Tafelspitzteam bemühten sich uns slow zu bewirten, bis Herr Bock Zeit für uns hatte und wir ihn aufklären konnten, was Slow Food bedeutet.

12 Slow Food Mitglieder hatten einen besonderen, genussvollen Abend. Einstimmig wurde gesagt, wir kommen wieder.